Search for:

Type your search term and press [Enter]

Configit beim PI Congress in San Diego, 21.-22. Oktober 2014

Atlanta, GA
September 18th 2014

Wir freuen uns, Sie auf dem diesjährigen PI Congress im kalifornischen San Diego zu treffen. Unser Kunde Jaguar Land Rover sowie wir von Configit sind Teil des Kongresses und stellen uns vor. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht.

Nehmen Sie an der Fokusgruppe zum Thema CLM teil, melden Sie sich für den „Think Tank“ an und besuchen Sie die Seminare zur Produktkonfiguration mit PLM und ERP!

 

21. Oktober 2014

Fokusgruppe Configuration Lifecycle Management

Jaguar Land Rover (JLR) hat Konfigurationsmanagement als einen entscheidenden Faktor bei der Umsetzung von Produktanpassungen im großen Maßstab erkannt. Da viele unternehmensweite Anwendungen über Konfigurationsfunktionalitäten verfügen, werden Daten oft unnötigerweise doppelt geführt und gepflegt. Das macht deren Verwendung in diesem hochdynamischen Marktumfeld besonders komplex.

Die Kaufgewohnheiten der Konsumenten haben sich verändert. In vielen Industriezweigen wird Massenproduktion durch individuelle Anpassung (Customization) ersetzt. Dieser interaktive Prozess mag aus Kundensicht einfach wirken – um zu funktionieren, muss er jedoch von einem komplexen System aus Produktauthorisierung, Regeln und Anforderungen unterstützt werden. Nur so können effizient neue Werkstücklisten (BOM) generiert, Bestellungen konfiguriert und Produktansichten erzeugt werden.

Wie also kann der Konfigurationslebenszyklus zentral verwaltet und gesteuert werden, um so die Wünsche der Kunden in Echtzeit erfüllen zu können?

 

22. Oktober 2014

Think Tank

Unsere Configit-Kollegen David Jobling, Sales Director, und Mike Stroffolino, Presales Manager Automotive, veranstalten den „Think Tank: Sharing Product Configuration Intelligence within your Organization“. Dieser wird in Form einer offenen Diskussion stattfinden. Teilnehmer und Ideen aus allen Branchen sind erwünscht.

Der Think Tank im Überblick:

Globale Organisationen entwickeln und vertreiben ihre Produkte heute grenzüberschreitend. Dies fügt der Produktkomplexität weitere Facetten hinzu und stellt wachsende Ansprüche an die Informations-Infrastruktur.

Im Think Tank befassen wir uns mit den Anforderungen an und dem Umgang mit Produktkonfigurations-Assets überall in der Organisation. Zu den Themen gehören u.a.:

  • Regeln für Forschung und Entwicklung
  • Software- und Elektronik-Konfigurationen
  • Gesetzliche Anforderungen
  • Ansprüche des globalen Marketings
  • Beschränkungen durch Beschaffung und Produktion
  • Unterstützung für den vertrieblichen Konfigurationsprozess

 

22. Oktober 2014

Seminar: „Bridging the Configuration Gap”

Joy Batchelor, Produktkonfigurationsspezialist bei Jaguar Land Rover, berichtet von den Konfigurationsherausforderungen und dem Weg, den das Unternehmen in den letzten vier Jahren zurückgelegt hat, um sich detailliert auf den erfolgreichen Start Anfang 2014 vorzubereiten.

Session-Details:

Als 2009 die PLM-Anwendungen evaluiert wurden und zugleich eine mehrstufige ERP-Anwendungs-Einführung stattfand, war das der Anstoß für Jaguar Land Rover, die Möglichkeiten zur Rationalisierung und Optimierung der Produkt-Konfigurations-Fähigkeiten umfassend zu bewerten. Die Themen im Überblick:

  • Konfigurationsherausforderungen verstehen in einem „Configure-to-order“-Unternehmen, wo Personalisierung entscheidend ist
  • Was ist Configuration Lifecycle Management (CLM)? Umfang, Plattformentwicklung und Vorteile
  • Wie unterstützt CLM Innovationen bei der Produktmodellierung, Testfähigkeiten und künftiger Visualisierung?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich zukünftig?

Kontaktieren Sie uns einfach direkt auf der Konferenz oder im Vorfeld, um persönliche Treffen oder Produktvorführungen zu vereinbaren. Gerne helfen wir Ihnen unter der E-Mail-Adresse fv@configit.com weiter.

Download GEA Tuchenhagen case study






Download Linde Hydraulics case study






Download Stroz case study






Download the CIMdata product review






Download CLM White paper






Download the Sales-oriented product models for SAP






Download VT White paper