Search for:

Type your search term and press [Enter]

Pressemitteilung – Configit A/S übernimmt 3Dfacto A/S

Ein neuer skandinavischer Marktführer für Konfigurationssoftware entsteht
Kopenhagen
Juli 10th 2014

10. Juli 2014 (Kopenhagen, Dänemark) – Configit A/S gibt heute die Übernahme von 100% der im Privatvermögen gehaltenen Anteile an 3Dfacto A/S bekannt.

Configit, mit Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, und Niederlassungen in Deutschland, UK, USA, Indien und China, ist ein schnell wachsendes, unabhängiges  Softwarehaus, welches Unternehmen mit Anforderungen im Bereich der Produktkonfiguration Konfigurationslösungen der dritten Generation anbietet.

Configit wurde im Jahr 2000 als direktes Resultat bahnbrechender wissenschaftlicher Forschungen durch Prof. Dr. Henrik Reif Andersen und Dr. Henrik Hulgaard auf Basis der patentierten „Virtual Tabulation (VT)“-Technologie gegründet. Diese Technologie hat die Möglichkeiten im Konfigurationsumfeld hinsichtlich Komplexität und Geschwindigkeit neu definiert und unterstützt den Vertrieb komplexer Produkte im etablierten Markt für Configure, Price, Quote (CPQ)-Software sowie im neu entstehenden Markt für Configuration Lifecycle Management (CLM)-Lösungen. Bei Anwendung im CLM-Bereich unterstützt die Software die Entwicklung von komplexen, konfigurierbaren Produkte von der Wiege bis zur Bahre, d.h. von der frühen Konzept- und Entwicklungsphase über den kompletten Produktlebenszyklus von der Fertigung bis zu Verkauf, Auslieferung, Wartung und Außerbetriebnahme. Die Software wird beispielsweise in der Automobilindustrie von Jaguar Land Rover und im Industrieanlagengeschäft von ABB genutzt.

3Dfacto A/S entwickelt CPQ-Software für technisch fortschrittliche Produkte mit 2D-3D Konstruktionszeichnungen, Visualisierung und Lösungskonfiguration. Die Produkte werden im Rahmen des wachsenden Produktportfolios von Configit verfügbar sein. Die Hinzunahme der 3Dfacto Produkte, Mitarbeiter und Kunden untermauert Configit‘s Stellung als eines der größten Unternehmen in einem internationalen Markt mit Wachstumsraten von mehr als 25% pro Jahr.

“Mit der Akquisition von 3Dfacto besitzt Configit ein vollständiges Angebot an Konfigurationssoftware für produzierende Unternehmen jeglicher Größe”, unterstreicht Configit CEO, Prof. Dr. Henrik Reif Andersen. “Wir sind begeistert, diesen wichtigen Schritt abzuschließen, um auch weiterhin technologisch führend und unserem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein.”

 

Download GEA Tuchenhagen case study






Download Linde Hydraulics case study






Download Stroz case study






Download the CIMdata product review






Download CLM White paper






Download the Sales-oriented product models for SAP






Download VT White paper