Verwandeln Sie Ihren End-to-End-Konfigurationsprozess in einen Wettbewerbsvorteil

Unsere Ingenieure müssen genau wissen, was die Kundenanforderungen sind. Das hört sich einfach an, aber in der Praxis ist es schwer umzusetzen.

- Dave Green, Head of Commercial Software Development, Netstal

Der Wettbewerb beginnt mit dem Konfigurator

Die Erfüllung komplexer und vielfältiger Kundenanforderungen auf den weltweiten Märkten zählt für jeden globalen Hersteller zu den wichtigsten Herausforderungen. Mit dem Enterprise Product Configurator von Configit erstellen Sie eine gemeinsame Ansicht der von Ihnen angebotenen Produktkonfigurationen, die im gesamten Unternehmen genutzt werden kann.

Mit einem strukturierten und effizienten Prozess einschließlich leistungsstarker Validierung und Qualitätssicherung werden Ihre neuen Produktupdates schnell für Ihre internen Abteilungen und für den externen Markt freigegeben.

Mit dieser Lösung produzieren unsere Kunden hochgradig konfigurierbare Produkte und reduzieren gleichzeitig die Zeit vom Produktdesign über den Verkauf bis hin zur Herstellung um bis zu 92 Prozent.

Wiederverwenden, Anreichern und Teilen Ihrer PLM-Daten

Ihre Produktdefinitionen sind wertvoll. Diese Daten wurden über Jahre hinweg von einer Reihe Ihrer qualifizierten Mitarbeiter entwickelt. Werfen Sie diese Investition nicht weg, indem Sie die Informationen manuell und redundant in andere Systeme eingeben. Unabhängig von der Quelle kann die Configit-Lösung Ihre vorhandenen Daten system- und abteilungsübergreifend verwenden und sie problemlos für den weiteren Prozess mit zusätzlichen Regeln anreichern.

Beseitigen Sie Fehler bei übergreifenden Konfigurationsprozessen

Jede manuell ausgeführte Tätigkeit ist per Definition fehleranfällig. Informationen, die von einer Funktion an eine andere weitergegeben werden, können unvollständig sein oder missverstanden werden. Durch die Automatisierung der Übertragung, Aktualisierung und Ausrichtung von Produktdefinitionen kann Ihr Unternehmen in großem Maßstab Innovationen entwickeln.

Besser, schneller, smarter

Indem Sie über eine Single Source of Truth verfügen, können Ihre Marketing-, Vertriebs- und Entwicklungsteams von der Entwicklung bis zum Verkauf eines Produkts auf konsistente Informationen zurückgreifen. Mit einem Konfigurationsmodell, das alle Regeln und Daten enthält, können Ingenieure ein neues Produkt entwickeln oder ein vorhandenes Produkt schneller und genauer aktualisieren – und zugleich die Gültigkeit der Spezifikationen sicherstellen und Ressourcen sparen.

Warum wir uns vom Markt absetzen

  • Unternehmensweites Regelmanagement

    Arbeiten Sie unternehmensweit mit korrekten und konsistenten Konfigurationsdaten, indem Sie Systeme auf der Engineering- und der Vertriebsseite in eine zentrale Single Source of Truth für die Konfiguration integrieren. Dadurch ist sichergestellt, dass nur ein vollständig korrektes Set von Regeln für nachgelagerte Systeme freigegeben wird. Dies führt zu einer drastischen Verkürzung der Markteinführungszeit.
  • Überlegene Qualität und Leistung mit Virtual Tabulation®

    Mit Virtual Tabulation® verfügen Sie über einen Produktkonfigurator, den Sie im gesamten Unternehmen für das Teilen von Konfigurationswissen einsetzen können. Durch die Berechnung des gesamten gültigen Lösungsraums der Produkte können Sie diejenigen Teile identifizieren, die nie oder selten verwendet werden, und dadurch Ihre Entwicklungs- und Herstellungskosten signifikant senken.
  • Übereinstimmende Produktdefinition bei Vertrieb und Konstruktion

    Vermeiden Sie ein „Over- und Under-Engineering“ Ihrer Produkte, indem Sie die Sicht des Engineerings mit der Sicht des Vertriebs und des Marketings dahingehend kombinieren, welche Varianten angeboten werden sollen, und so eine übereinstimmende Produktdefinition schaffen.

So werden Integrationen kinderleicht

In Zusammenarbeit mit Partnern können wir in Ihre Front- und Backend-Systeme integrieren, einschließlich der führenden Unternehmenslösungen von PTC, Dassault Systèmes, Siemens PLM und SolidWorks.
  • PTC Windchill Logo
  • Enovia Logo
  • Siemens Logo
  • Solidworks Logo
Erfahren Sie mehr

Produkt & Technologie

 

Configit Ace®

Als Kernprodukt unserer End-to-End-Konfigurationsplattform bietet Configit Ace® eine auf dem Markt einmalige Leistung, Geschwindigkeit und Genauigkeit. Erfahren Sie mehr über Ace und unsere anderen Produkte, deren Funktionen, Vorteile und technischen Details.
Entdecken Sie Configit Ace®

Virtual Tabulation®

Virtual Tabulation® wurde im Rahmen von Forschungsprojekten entwickelt und ist eine disruptive Technologie, die die Fertigungsindustrie verändert. Dank der proprietären Technologie Virtual Tabulation® können unsere Kunden ihre variantenreichen Produkte schneller, mit weniger Fehlern und mit höheren Kosteneinsparungen entwickeln und bereitstellen.
Entdecken Sie Virtual Tabulation®
Möchten Sie die Lösung sehen?

Unser erfahrenes Pre-Sales-Team zeigt Ihnen gerne, welche Vorteile Sie erzielen können.

Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie Ihren Termin für eine kostenlose Vorführung.